Menü
Club Esencia Shop

Exzellenzin jedem Glas

Crianza

Ribera del Duero

Matarromera Crianza ist nicht nur ein Wein, er ist beinahe ein Kult. Wenn Sie ihn kennen, brauchen wir Ihnen nichts weiter zu erklären. Falls Sie ihn noch nicht kennen (welch eine Freude, ihn zum ersten Mal zu entdecken!), haben wir Ihnen viel über diesen Rotwein aus Ribera del Duero zu erzählen.

Sein erster Jahrgang, 1994, gewann den Titel Bester Wein der Welt bei einem internationalen Wettbewerb, der von der Internationalen Weinorganisation Spaniens (OIVE) in der Türkei veranstaltet wurde. Seitdem ist dieser hundertprozentige Tempranillo eines der Aushängeschilder der Bodega Matarromera in Valbuena de Duero. Was überrascht an diesem Kultwein?

Zunächst einmal die Identität des Terroirs der historischen Weinberge des Weinguts Matarromera, mit kalkhaltigen Lehmböden und einem rauen Klima mit großen Temperaturschwankungen.

  1. Ausgewogenheit: Zwischen der Reife der Frucht und ihrer Reifung im Fass.
  2. Holz: Er ruht in ausgewählten Fässern aus französischer und amerikanischer Eiche, fein gemasert und schonend geröstet, die den Charakter der Frucht perfekt zum Ausdruck bringen. Nach der Reifung wird dieser Matarromera-Wein in Flaschen abgefüllt, wo er seine Veredelung vervollständigt, bis er bereit ist, verkostet zu werden.
  3. Aromen: Reife schwarze Früchte und sanfte Gewürze mit Rosmarin und Nelke.
  4. Geschmack: Intensiv, geschmackvoll und äußerst lang anhaltend. Ausdauer und Ausgewogenheit.

Der Hauptgrund für den Erfolg der Matarromera Crianza ist die Tempranillo-Traube, aus der er hergestellt wird. Er stammt aus Weinbergen ganz in der Nähe des Duero-Flusses, die eine Traube von hoher Qualität hervorbringen. Sie stammen aus den Gebieten von Olivares und Valbuena de Duero, in Valladolid, einem der am besten geeigneten Gebiete für den Anbau und die Verarbeitung von Reben in Spanien.

Für wen ist dieser weltmeisterliche Rotwein gedacht? Für jeden Weinliebhaber, der vor allem Eleganz schätzt und einen sicheren Wert sucht.

Wozu kombiniert man ihn? Neben iberischem Käse und Iberico-Schinken empfehlen wir ihn zu jeder Art von Fleisch, sowohl weiß als auch rot. Aber auch für Nudel- oder Reisgerichte ist er der perfekte Begleiter. Der Schlüssel liegt darin, jedes Glas zu genießen.

Ir a...

Utilizamos cookies propias y de terceros para mejorar nuestros servicios. Al pulsar el botón aceptar das tu consentimiento a nuestra política de cookies.

Aceptar todasSolo necesarias